CEZ Group baut Investitionen in deutschen Windenergiesektor aus

›CEZ erwirbt acht Windparks von Windpark-Betreiber wpd ›CEZ‘ Windpark-Portfolio in Deutschland umfasst knapp 100 MW installierte Leistung Hamburg, 22. Dezember 2016 – Die CEZ Group, der größte tschechische Energieversorger, hat weitere 35 Windturbinen mit einer installierten Gesamtleistung von 85,25 MW erworben. Die acht Windparks befinden sich mehrheitlich in Norddeutschland und sind bereits in Betrieb. Verkäufer ist die wpd AG, Bremen, ein führender Entwickler und Betreiber von Windparks in Deutschland. Technischen und kaufmännischen Support verantwortet wpd windmanager, mit der ein Geschäftsbesorgungsvertrag mit einer Laufzeit von 20 Jahren geschlossen wurde.

„Das ist unsere erste große Akquisition auf dem deutschen Markt für erneuerbare Energien. Unsere Windparks in Deutschland erzeugen mehr als 210 GWh Elektrizität im Jahr und decken damit den Stromverbrauch von fast 100.000 Haushalten,“ sagt Tomáš Pleskač, Bereichsvorstand Erneuerbare Energien und Unternehmensentwicklung der CEZ Group. „Darüber hinaus  suchen wir nach Onshore- und Offshore-Projekten, die sich in verschiedenen Entwicklungsphasen oder bereits in Betrieb befinden, mit dem Ziel unser Portfolio weiter auszubauen.“

Die aktuelle Akquisition betrifft drei Tochterunternehmen der wpd AG, Deutschlands führendem Entwickler und Betreiber von Windparks und beinhaltet 35 Windturbinen mit einer installierten Gesamtleistung von 85,25 MW. Die Windparks befinden sich in Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg, Sachsen-Anhalt, Sachsen und Hessen. Für den technischen und kaufmännischen Support hat CEZ mit wpd windmanager einen Geschäftsbesorgungsvertrag mit einer Laufzeit von 20 Jahren abgeschlossen. Mit der Transaktion erweitert CEZ sein Windenergie-Portfolio in Deutschland auf fast 100 MW.

Bereits Anfang Dezember hat die CEZ Group mit dem Kauf des Windparks Fohren-Linden in Rheinland-Pfalz die erste Akquisition in Deutschland abgeschlossen. CEZ erwarb den Windpark mit einer Leistung von 12,8 MW vom Investment- und Asset-Manager AREAM.

Als aktives Mitglied in den Energieverbänden EEHH, EE.SH, WAB und WEN, möchte sich CEZ stärker auf dem Markt für erneuerbare Energien vernetzen und erhofft sich dadurch Synergien für Projekte und Kooperationsmöglichkeiten mit anderen Unternehmen. Über die Beteiligungsgesellschaft INVEN CAPITAL hat CEZ bereits drei Investitionen in neue dezentrale Energielösungen in Deutschland getätigt.

CEZ hält auch in anderen europäischen Ländern nach geeigneten Geschäftsmöglichkeiten im Bereich erneuerbare Energien Ausschau, um so ein stabiles Portfolio an Vermögenswerten in verschiedenen Projektphasen aufzubauen und entsprechende Dienstleistungen anbieten zu können.

 

Über die CEZ Group

Der tschechische Energieversorger CEZ gehört mit einer Marktkapitalisierung von rund 8 Mrd. Euro zu den zehn größten Energieunternehmen Europas. Rund 26.000 Mitarbeiter in mehr als 100 Tochterunternehmen versorgen Verbraucher in Mittel- und Osteuropa mit Energie. CEZ gehört zu den Energieversorgern mit der niedrigsten Verschuldung in der Branche. Trotz niedriger Großhandelspreise für Strom hält CEZ ein ausgezeichnetes Rating (Standard & Poor’s: A-, stabiler Ausblick; Stand: Dezember 2015).

 

Über wpd

wpd agiert als umsetzungsstarker Partner bei der Entwicklung und Finanzierung sowie dem Bau und Betrieb von Windparks an Land und auf See. Das 1996 in Bremen gegründete mittelständische Unternehmen gestaltet heute maßgeblich den Umbau der Energieversorgung mit und trägt so zum Schutz unseres Klimas bei. In Deutschland hat sich wpd eine führende Position beim Ausbau der Windenergie onshore erarbeitet und profiliert sich im Repowering als Innovationsmotor. Auch international ist wpd erfolgreich – ebenso im europäischen Offshore-Bereich.

 

Pressekontakt

 

Barbora Půlpánová

ČEZ, a. s.

Duhová 2/1444

140 00, Praha 4

+420 211042603, +420 720 733 231

Barbora.pulpanova {zavináč} cez {tečka} cz

www.cez.cz/de

www.invencapital.cz

 

Alicja Feltens

Burson-Marsteller GmbH

Kleyerstraße 19

60326 Frankfurt
+49 (0) 692380963, +49 (0) 15208663626

alicja.feltens {zavináč} bm {tečka} com 

Barbora Půlpánová, ČEZ Pressesprecherin